Rehabilitationspädagogik

Die Juniorprofessur für Rehabilitationspädagogik ist im Fachbereich Erziehungswissenschaft des Instituts I: Bildung, Beruf und Medien der Fakultät für Humanwissenschaften angesiedelt. Die angebotenen Lehrveranstaltungen adressieren in erster Linie Studierende des Bachelor- und Master-Studiengangs der Bildungswissenschaft.

In Forschung und Lehre werden vom Team der Rehabilitationspädagogik vielschichtige Fragestellungen zur Bildung, Rehabilitation und Teilhabe von Menschen mit Beeinträchtigungen und Behinderungen aufgegriffen. Im Fokus stehen die verschiedenen Lebenslagen und Lebensalter sowie mögliche Faktoren, die Mehrfachdiskriminierungen begünstigen. Maßnahmen, Angebote und Konzepte zur Rehabilitation und Kompensation von Beeinträchtigungen und Behinderungen sowie zur Gestaltung von inklusiven Bildungsprozessen werden kritisch analysiert, reflektiert und ihre individuellen sowie gesellschaftlichen (Aus-)Wirkungen untersucht.

 

Zur Website der Professur: www.reha.ovgu.de

Leitung der Professur

Jun.-Prof. Dr. Mario Schreiner

Sekretariat

Caroline Matthäus

Gebäude 40B Raum 139
Telefon 0391 67-56940
Mail caroline.matthaeus@ovgu.de

Forschungsprofil

  • Konzepte der beruflichen Rehabilitation und der Teilhabe am Arbeitsleben
  • Teilhabeforschung und Partizipation
  • Analyse und Weiterentwicklung von Angeboten zur inklusiven Bildung, Rehabilitation und Teilhabe von Menschen mit Behinderungen
  • Anerkennung und Behinderung
  • Peer Counseling und Beratung im Kontext von Behinderung
  • Übergänge von der Schule in den Beruf bei Benachteiligung und Behinderung

Letzte Änderung: 30.04.2019 - Ansprechpartner: institut1-fhw@ovgu.de